Bookmarks

 
 
PDF Drucken E-Mail

Sehr geehrte Besucher/innen,

wir freuen uns das Sie sich für die Geschichte der Zedlitzerfelder interessieren. Wir möchten mit dieser Seite bewirken, daß unsere Heimat nicht in Vergessenheit gerät, weiter möchten wir erreichen den heutigen Einwohnern die Möglichkeit zu geben, etwas über die Geschichte Ihres Ortes / Umgebung zu erfahren!

 

Zur Erklärung: die "alten Zedlitzfelder" treffen sich seid 1989 einmal im Jahr um die Heimat in Ihrer Erinnerung aufrecht zu erhalten. Die Idee, Bilder sowie Geschichtliches aus den Jahren vor dem Krieg und während des Krieges online zu stellen wurde von Herrn Prof. Kurt Bergunde ausgesprochen und in die Tat umgesetzt. Leider ist es uns nicht möglich diese Seite in die heutige Landessprache zu übersetzen.

 

Zedlitzfelde Hauptstraße 1943

Zum Bild oben: 1943 Zedlitzfelder Hauptstraße "Gaststätte Berndts" nach einem Bombenangriff, Bauern die Trümmer mit Ihren Gespannen wegschaffen.

 

Besuchen Sie auch unsere große Bildergalerie sowie unser Forum, eine Anmeldung im Forum ist aus sicherheitstechnischen Gründen erforderlich.

 

 
 

Neuigkeiten



Zedlitzfelder Heimattreffen

Das letzte Treffen fand 2018 in Langlingen statt.

Weitere Updates verfügbar!

Am heutigen Tage 17.06.2019 haben wir die Seite aktuallisiert und neue Beiträge sowie Bilder und Videos hinzugefügt. Besonders möchte ich erwähnen, dass der Bereich "Treffen der letzten Jahre" noch im Aufbau ist und weiterhin aktuallisiert wird. Diese Seite lebt von den Beiträgen einzelner und ich hoffe das in Zukunft immer wieder Beiträge kommen von Leuten die Interesse haben, diese Seite auf einem aktuellen und zeitgeschichtlichen Stand zu halten.

Bugenhagenschule

Herr Prof. Kurt Bergunde, veröffentlichte sein neustes Werk "Bugenhagenschule Staatliche Aufbauschule zu Pölitz 1922 - 1946"


Besucherstatistik

Heute70
Gestern146
Woche656
Monat2946
Insgesamt147106

Werbung

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien